· 

Jahreshauptversammlung am 9. Juli 2021

Am 9.7.2021 fand die Hauptversammlung der Leichtathletikabteilung vor den Garagen des Erbacher Sportheimes statt – Coronaregelkonform und unter freiem Himmel. Der Jahresrückblick in fast allen Berichten war von dem Begriff "Hälfte" geprägt: Vereinstraining konnte für die meisten (außer den Kaderathleten) nur in etwas mehr als der Hälfte des Jahres stattfinden, mit langer Pause zwischen Mitte März und Mitte Juni sowie ab Anfang November. Nur etwa die Hälfte unserer geplanten Veranstaltungen konnte stattfinden: Beim Hallensportfest im Januar erzielten wir mit 201 Athleten erneut einen Teilnehmerrekord. Kinderliga und Abendsportfest mussten ausfallen. Dafür gab es im Juli einen abteilungsinternen Sporttag mit gut 50 Sportlern. Erfolge auf Landesebene und darüber konnten gemessen an den wenigen Wettkämpfen überraschend viele verzeichnet werden: Niko Mayr wurde Landesmeister über 800 m in der Halle sowie im Crosslauf. Jessica Geywitz belegte jeweils den 3. Platz bei Baden-Württembergischen sowie Süddeutschen Meisterschaften über 1500 m. Bei den Deutschen Meisterschaften wurde sie 10. Über 800 m belegten Alexander Rank (M40) den 2. Platz bei den Baden-Württembergischen und Markus Mayr den 4. Platz in M45 bei den Deutschen Meisterschaften. Lea Böhringer siegte bei den BaWü Crossmeisterschaften im Einzel und gewann zusammen mit Alexandra und Jessica Geywitz auch die Mannschaftswertung. Im Herbst gab es noch zwei Landestitel: für Tim Müller über 200 m und Lea Böhringer über 3000 m.
Kassenprüfer Paul Junginger musste nur halb so viele Belege prüfen wie üblich. Er bescheinigte einwandfreie Kassenführung und schlug die Entlastung von Finanzvorstand Christine Luigart vor, welche ebenso einstimmig erfolgte wie für die übrigen Abteilungsvorstände.
TSV-Hauptvorstand Uschi Zach führte die Wahlen der Abteilungsleitung durch. Einstimmig wieder gewählt wurden: Markus Mayr als Vorstand Gesamtkoordination der Abteilung und zusätzlich als Jugendleiter sowie Sprecher, Anja Sommer als Vorstand Gesamtkoordination TSV Erbach, Christine Luigart als Vorstand Mitglieder und Finanzen, Simone Scheiffele als Vorstand Organisation sowie Jörg Munz als Vorstand Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation. Bereits am 5.7.2021 wurden Lynn Saalmüller und Nils Gaupp als Jugendsprecher wiedergewählt.
Nach einem Überblick über die im Jahr 2020 erfolgten Investitionen (insbesondere Bau der Diskusanlage und Zuschuss für Trainingskleidung) erlaubt die sparsame Wirtschaftsführung in diesem Jahr die Anschaffung von Buffs für neue Mitglieder. Nicht ohne hoffnungsvollen Ausblick auf die Veranstaltungen im September (Erbacher Triathlon am 12.9. und Abendsportfest mit Landesfinale der Talentiade am 18.9.) konnte die Sitzung nach knapp 2 Stunden beendet werden.